Mitmachen

Interessante Aufgaben - klarer Zeitaufwand - mitmachen


Jobbörse

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen!

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

 

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an:

Erster Vorsitzender

Eberhard Kläger

Tel.: 07459/1069
eberhard.klaeger@web.de

 

 

Job 1: "SEK - Sonder Einsatz Kommando"

Hier treffen sich in regelmäßigen Abständen mehr oder weniger Rüstige, um Maschinen zu reparieren, Landschaftspflegearbeiten zu erledigen, NABU Gelände und Gebäude instant zu halten oder auch nur zum "Schwätzen"!

Aktuelle Zeit der Treffen: Montags ab 13:30 Uhr!

Ansprechpartner: Eberhard Kläger, E-Mail: eberhard.klaeger@web.de

 

Job 02: Unterstützung für die Jugengruppenleiter/in

Aufgabe: Mitarbeit beim Aufbau und Erhalt einer Kinder- bzw. Jugengruppe

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben

Zeitaufwand: etwa 5-6 Stunden pro Monat.

Ansprechpartner: Tamara Vlachopoulos E-Mail: tamara.vla@posteo.de

 

Job 03: Mitarbeit bei der Ziegengruppe.

Hier wechselt man sich im vorherig abgestimmten Rhytmus ab. In der Regel ist der Aufwand mit 2-3 Stunden alle 4 Wochen. Die Tätigkeiten umfassen Wassertränken kontrollieren, Stroh neu einstreuen, überdachte Freifläche abfegen, Zaunspannung kontrollieren und wer Lust hat Ziegen streicheln!

Junge Familien mit Kindern sind gerne gesehen, allerdings auch alle anderen, die sich das vorstellen könnten!

Ansprechpartner: Sandra Weyherter, E-Mail: sandra.weyherter@gmx.de